“Dass der Marktpreis des Getreides und aller unentbehrlichen Produkte nie unter den natürlichen sinke, muss nicht bloß der Landwirth, sondern jeder verständige Staatsbürger wünschen, und die Regierung, wenigstens passive, befördern.”

Albrecht Daniel Thaer